Mein Hobby Web-Design

Angemeldete Nebenerwerbstätigkeit, das Gestalten von Internetseiten!

Homepage for You

Beruflich bedingt bin ich sehr früh mit den Kollegen Computer in Kontakt gekommen.

Am Anfang wusste ich nicht so recht was man mit dem Ding außerhalb des Berufes, also im privaten Bereich noch sinnvolles anstellen könnte.

Klar hauptsächlich erstmal alle möglichen Spiele. Action mit Auto-Motorradrennen, Jump´n Run, Simulationen, Knobbelspiele und später meine persönliches Favoriten-Genre Adventures & Simulations Games.

Mit Einführung des Internets war dann schnell klar wohin mich die Reise führen würde. Neben den üblichen Haushalts-Bilanzen und Heizölverbrauchstabellen kam nun die eigene Homepage mit ins Boot.

Die Anfangs eher schlichten Entwürfe entwickelten sich mit der Zeit mehr und mehr zu grafiklastigen Designs, das war halt der Trend der Zeit. Nun besinnt man sich wieder auf das wesentliche, den Inhalt mit einen ansprechenden Drumherum.

www.hp4y.de

Wie mit allen Projekten die ich beginne mache ich keine halben Sachen.
Ich habe mich mit Microsofts Frontpage und Macromedias Dreamweaver und Flash  herum geschlagen.
Des Weiteren gehören PaintShop Pro und PhotoImpact zu meinen bevorzugten Grafikprogrammen.

Ich bin neuer Software gegenüber immer sehr aufgeschlossen, deshalb entsteht diese Web-Site gerade mit dem neuen Expression Web” von Microsoft welches das angestaubte Frontpage ablöst.
Also bisher läuft alles sehr stabil und das Programm produziert einen schlanken und akzeptablen Programmcode.
Auch die Integration der CSS-Styles finde ich sehr gelungen.

Wenn Sie mehr über meine bisherigen Projekte erfahren wollen, drücken Sie einen der obigen Schalter und folgen Sie den Link.


Ich möchte an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass ich natürlich immer bemüht bin die geltenden Webstandards einzuhalten und versuche die Seiten möglichst barrierefrei zu gestalten, auch diese Seiten sind von der W3C Organisation validiert.

W3C HTML 4.01 Transitional validated W3C CSS validated

zum Seitenanfang